Altes Gymnasium Bremen

Sozialpädagogen am Alten Gymnasium 

Als Team der Sozialpädagogen am Alten Gymnasium stehen wir den Schülern, Eltern und Lehrern bei großen und kleinen Nöten zur Seite und versuchen immer ein offenes Ohr zu haben. Wir wollen mithelfen, Schule als Lebensraum zu gestalten, in dem sich die Schüler wohlfühlen können. Das kann z.B. heißen, mit den Schülern Regeln und positive Umgangsweisen miteinander zu erarbeiten, in Konflikten im Schulalltag zu vermitteln oder eben auch in den Pausen Spielgeräte auszuleihen...

Darüber hinaus sind wir Ansprechpartner und Organisatoren der Wahlpflichtkurse und arbeiten auch selbst im Kursprogramm mit. Zum Thema Gruppenbildung/Soziales Lernen bieten wir einzelnen Klassen das Programm „Prima Klima“ an. Am Anfang des Schuljahres machen wir deshalb bei der Kennenlernfahrt für die 5. Klassen mit, um den Klassenverband von Anfang an zu stärken und zu unterstützen. Wir arbeiten mit im „Zentrum für unterstützende Pädagogik“ (ZuP) der Schule. Außerdem organisieren und betreuen wir noch verschiedene Projekte: z.B. den Schulsanitätsdienst – Schüler mit Ersthelferausbildung helfen bei kleineren und größeren Unfälle

Im Untergeschoss des Wandrahmgebäudes gibt es seit 2010 Aufenthaltsräume für die Schüler/innen der 5. bis 9. Klassen. Diese Räume sind mit Tischtennisplatten, Tischkickern, Billardtischen, Brettspielen sowie einem Ruheraum ausgestattet und bieten den Kindern auch bei schlechtem Wetter ein vielseitiges Pausenangebot. Hier im Ganztagsschulbereich sind wir nicht nur in den Pausen Ansprechpartner der Kinder, sondern kümmern uns auch um einzelne Kinder, die wähend des Schultages krank werden oder anderweitig Unterstützung brauchen.

Robert Marks Christine Schulz Ulrich Friehe

Sie erreichen uns unter der Telefonnumer 0421- 361 16952 oder per Email

sozpaed@altes-gymnasium-bremen.de

Persönlich erreichen Sie uns in unserem Büro im Ganztagsschulbereich – in der Regel von Montag bis Donnerstag zwischen 9.00 und 15.30 Uhr, Freitag bis 14.30 Uhr.





Admin-Bereich