Altes Gymnasium Bremen

MINT-Fächer

Seit 2014 trägt das Alte Gymnasium offiziell das Siegel "MINT-freundliche Schule", das unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz (KMK) vergeben wird. Im November 2017 wurde die Rezertifizierung abgeschlossen, soass die Schule dieses Qualitätssiegel für weitere drei Jahre tragen darf. 

Der Bereich der MINT-Fächer (kurz für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) bildet einen besonderen Schwerpunkt unserer Schule. Zu diesem Schwerpunkt tragen zahlreiche Aspekte des Unterrichts und des Schullebens bei:

 

→ Intensives naturwissenschaftliches Experimentieren in Halbgruppen in den Jahrgängen 5 und 6

→ Zusätzliche Projektmodule im Rahmen des Ganztags (Robotik in Jg. 5, Experimentierwerkstatt in Jg. 6)

→ Informationstechnische Grundbildung (ITG) für den ganzen 5. Jahrgang und Informatik in der Oberstufe

→ Astronomie als Projektmodul im 6. Jahrgang im Ganztag und als Grundkurs in der Oberstufe

→ Mathe-Knobelkurse für mathematikinteressierte Kinder in Jg. 5 und 6

→ Sehr große Teilnehmerzahlen an allen mathematisch-naturwissenschaftlichen Wettbewerben (Jugend forscht, Das ist Chemie, Bundesumweltwettbewerb, Jugend präsentiert, Mathematik-Olympiade, Känguru der Mathematik, Mathematik ohne Grenzen)

 

→ Langjährig bestehende Audio-AG zur Einführung von Jugendlichen in die technische Unterstützung von Schulverantaltungen (Ton- und Lichttechnik)

→ Starke MINT-Anwahlen in der Oberstufe: je zwei Leistungskurse Biologie und Mathematik pro Oberstufenjahrgang, dazu der Leistungskurs Chemie, der in ganz Bremen nur an drei Schulen vertreten ist

→ Sehr regelmäßige naturwissenschaftliche Exkursionen (Universum, Botanica, Imkerei auf dem Lür-Kropp-Hof, Mathelier der Uni Bremen, Experimentierlabore der Universität und Hochschule Bremen, Fallturm, etc.)

→ Partnerschule der Botanica

→ Partnerschule des Institutes der Pädagogik der der Naturwissenschaften (IPN) in Kiel im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie zur Wirksamkeit von naturwissenschaftlichen Wettbewerben

Regelmäßige hochrangige Erfolge mit MINT-Projekten der Oberstufe. Aktuelle Erfolge: 2017 errang das Alte Gymnasium beim Dr.-Hans-Riegel-Fachpreis für Projektarbeiten der Oberstufe bremenweit den 2. Platz in Physik und den 1. Platz in Mathematik. Außerdem haben zwei Oberstufenschüler 2017 an überregionalen naturwissenschaftlichen Olympiaden teilgenommen, in Biolgie und in Chemie, jeweils mit Erreichen der dritten überregionalen Runde. Hiermit sind beide von über 1500 Teilnehmern bundesweit unter die ersten 45 gekommen. 





Admin-Bereich