Altes Gymnasium Bremen

Lernhilfe am Alten Gymnasium 2016/2017

-->Anmeldebogen für das Schuljahr 2016/2017

 

-->Bewerbungsbogen für das Schuljahr 2016/2017

 

 

Informationen zur LERNHILFE

 

Die Lernhilfe ist eine individuelle Förderung für SchülerInnen aus den Jahrgängen 5 bis 11 in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch und Latein. OberstufenschülerInnen (hier: Tutoren genannt) helfen den jüngeren SchülerInnen bei Hausaufgaben, bei der Vorbereitung auf Klassenarbeiten oder bei anderen Problemen aus dem Fachunterricht, wobei sich eine Tutorin / ein Tutor höchstens um zwei SchülerInnen kümmert. Die SchülerInnen können unangemeldet freiwillig teilnehmen oder sind durch eine Förderempfehlung zu einer Anwesenheit verpflichtet. Eine Betreuung durch die gleiche Tutorin / den gleichen Tutor kann abgesprochen werden.

 

Die Tutorin / Der Tutor qualifizieren sich durch eine 6-stündige Fortbildung, in der u.a. Wege gezeigt werden, wie komplexe Lerninhalte einfach aufbereitet und vorhandene Lernblockaden abgebaut werden können.

Die Lernhilfe leistet einen Betrag zur Verbesserung des Schulklimas. Die Tatsache, dass die älteren SchülerInnen jüngeren in einer angenehmen Lernatmosphäre helfen, hat zur Folge, dass sich beide gut verstehen und respektieren. Außerdem erfahren sich die Tutoren in der Lehrerrolle. Dadurch wiederholen sie fachliche Grundlagen aus der Mittelstufe und entwickeln oft ein Verantwortungsbewusstsein für eine jüngere Schülerin oder für einen jüngeren Schüler. In jedem Fall stärken Erfolgserlebnisse bei beiden das Selbstbewusstsein. Und auch der Kontakt zwischen den Tutoren wird dadurch intensiviert, dass sie sich gegenseitig helfen, bevor sie die betreuende Lehrkraft zu Rate ziehen.
 

Kontakt:
I. Matthias
email: lernhilfe@altes-gymnasium-bremen.de


Dokumentation der Lernhilfe-Stunden

Jeder Oberstufenschüler notiert die Themen der Lernhilfe-Stunden auf diesem Formblatt. Die Inhalte können mit dem Fachlehrer direkt in der Schule abgesprochen werden.


Rückmeldung an die Erziehungsberechtigten

An jedem Elternsprechtag erhalten die Erziehungsberechtigten eine Auflistung der Lernhilfe-Stunden, die von Ihrem Kind besucht wurden.


Information an den Fachlehrer

Vor allen Klassen- und Zeugniskonferenzen bekommen die Fachlehrer Ihres Kindes einen Überblick, wann Ihr Kind anwesend war und welcher Oberstufenschüler Ihr Kind betreut hat.


Kontakt:

I. Matthias

lernhilfe@altes-gymnasium-bremen.de





Admin-Bereich